Top Slider

  • 55 +

    55 plus

    Familien

    Familien

    Unternehmer

    Unternehmer

    Akademiker

    Akademiker
  • Beamte

    Beamte

    Freiberufler

    Freiberufler

    Rentner

    Rentner

    Berufsstart

    Berufsstart

Banner - Strategieportfolio

Strategieportfolio

Banner - Kunden Login

Mein Depot

Anzeigemodul ausgewählte News

Marktreport 2. Quartal 2017


Durchatmen an den Börsen

Die Wahl von Macron zum französischen Präsidenten beruhigte die internationalen, insbesondere aber die europäischen Börsen zunächst. Als dann im Juni EZB-Chef Draghi das mögliche Abschwächen der Kaufprogramme zumindest an den Horizont malte, wurden die Börsen nervös und die Indizes gaben Ihre Quartalsgewinne am Ende wieder ab. Gleichzeitig verstärkte sich der Eurokursanstieg gegenüber dem Dollar nochmals und legte um über 7% zu.

Die internationalen Aktienmärkte etwa in Amerika und den Emerging Markets erzielten zwar lokal positive Ergebnisse, der Dollarverlust wandelte diese jedoch in einen Verlust für europäische Anleger um. Die Rohstoffpreise wie auch die Feinunze Gold blieben deutlich unter Druck. Auch im vollkommen abgewirtschafteten Anleihenmarkt war kein Blumentopf zu erobern. Im Gegensatz dazu konnten unsere Strategien sämtlich ihren Ertrag steigern.

.

Marktreport 2. Quartal 2017 als PDF